Interessengemeinschaft Würzburger Straßenbahn e.V.

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Interessengemeinschaft Würzburger Straßenbahn e.V.

Der Interessengemeinschaft Würzburger Straßenbahn e.V. (IWS) ist ein parteipolitisch und wirtschaftlich unabhängiger, gemeinnütziger Verein.

Ziele

Der Verein engagiert sich für die Förderung und den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Raum Würzburg und unterstützt auch die geplante Straßenbahnlinie 6.

Vereinszweck

Zu den Zielen zählen unter anderem

  • ein menschen- und umweltverträgliches Verkehrsangebot im Nahverkehr zu schaffen
  • die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmer am öffentlichen Nahverkehr zu sichern und
  • fußgänger- und radfahrerfreundliche Verkehrspolitik und -planung zu fördern.

Aufgabenstellung

Die Vereinsmitglieder beobachten und analysieren die Verkehrspolitik und Verkehrsgegebenheiten. Sie erforschen der Möglichkeiten und Entwicklung realistischer Vorschläge für zukunftsorientierte und fahrgastgerechte Verbesserungen im öffentlichen Verkehr. In Informations-, Aufklärungs- und Weiterbildungsveranstaltungen für Verkehrsteilnehmer, Planer, Politiker, Mitglieder und befreundete Vereine stellen sie diese Ergebnisse der Öffentlichkeit vor.

Sitzungen

Bei regelmäßigen monatlichen Treffen wird über aktuelle Themen gesprochen. Treffpunkt ist jeden 1. Dienstag im Monat um 19.00 Uhr in der Gaststätte Jahnwiese – Steiner Stube – Würzburg-Heidingsfeld, Wiesenweg 2.

Kontakt

Internetseiten der Interessengemeinschaft Würzburger Straßenbahn e.V.
c/o Dr. Konrad Schliephake
Mittlerer Steinbachweg 13
97082 Würzburg
E-Mail: info@iws-ev.de

Siehe auch

Weblinks