Herta-Mannheimer-Weg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herta-Mannheimer-Weg  

Stadtbezirk: Heidingsfeld
Postleitzahl: 97084

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Der Herta-Mannheimer-Weg verbindet den Zobelweg mit dem Bremenweg.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeberin ist Herta Mannheimer (* 06. Mai 1891 in Bütthard; † 09. März 1943 in Auschwitz), sie lebte ab 1905 in Heidingsfeld, war hier Stadträtin für die Sozialdemokraten bis zur Eingemeindung 1930.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der Herta-Mannheimer-Weg ist verkehrsberuhigt.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Bremenweg


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …