Gesangverein Gemütlichkeit 1907 Leinach e.V.

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gesangverein Gemütlichkeit 1907 Leinach e.V.

Der Gesangverein Gemütlichkeit 1907 Leinach e.V. ist ein Musikverein in der Gemeinde Leinach.

Geschichte

Der Gesangverein wurde am 22. September 1907 mit dem Ziel gegründet, den Gesang zu pflegen und ihn in den Dienst der Öffentlichkeit zu stellen. Am 13. Juli 1913 wurde die Vereinsfahne geweiht. Während des Ersten Weltkrieges ruhte die Vereinstätigkeit und die erste Versammlung fand erst wieder am 31. Januar 1919 statt. Mit Ausbruch des zweiten Weltkrieges war wie überall jede Vereinsarbeit unmöglich. Nach Kriegsende löste die amerikanische Besatzungsmacht die Vereine auf und beschlagnahmte die Vereinsfahnen. Jedoch umsichtiges Handeln rettete die Fahne vor einer Beschlagnahme durch die Amerikaner. 1990 wurde die neue Sängertracht mit weißem Trachtenhemd, roter Kordel und schwarzer Hose eingeführt. Seit dem 15. März 1993 ist der Chor ein eingetragener Verein im Registergericht mit Satzung.

Veranstaltungen

Liederabende, Serenaden, Benefizkonzerte und Geburtstagsständchen und aktive Teilnahme an der Leinacher Waldweihnacht.

Kontakt

Gesangverein Gemütlichkeit 1907 Leinach e.V.
Harry Küffner
Brunnengasse 14
97274 Leinach
Telefon: 09364 - 5842

Siehe auch

Weblinks