Georg Ulrich von Künsberg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Ulrich von Künsberg (* 1518; † 1563) war Domherr in Würzburg und Bamberg.

Herkunft

Als oberfränkische Familie findet man die Künsbergs in den Diensten der Markgrafen von Kulmbach-Bayreuth und des Burggrafenamtes zu Nürnberg einerseits und in den Diensten des Bistums Bamberg andererseits, auch in den Domkapiteln zu Bamberg und Würzburg ist die Familie vertreten.

Leben und Wirken

Georg Ulrich war Domherr in Würzburg und ab 1554 auch in Bamberg.

Siehe auch

Quellen

  • Redaktion, "Künßberg, von" in: Neue Deutsche Biographie 13 (1982), S. 225-226

Weblinks