Georg Siegmund Leyser

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Siegmund Leyser (* 1626 in Bonnland bei Hammelburg; † 1708 in Rothenburg ob der Tauber) war Orgelbaumeister

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Er baute barocke Orgeln vorwiegend im mittelfränkischen Raum zwischen Nürnberg und Rothenburg. 1691 schuf er mit einer Grundsanierung sein Hauptwerk in der Nürnberger Sebalduskirche.

Instrumente im Landkreis Würzburg[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]