Georg Schweikhardt

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Schweikhardt war Generalvikar und Rektor der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Geistliche Laufbahn

Georg Schweckhardt war bischöflicher Generalvikar unter Fürstbischof Julius Echter von Mespelbrunn und zuständig für geistliche Angelegenheiten, sowie Dekan und Scholastiker am Stift Haug.

Rektor der Universität Würzburg

Von 1597 bis 1598 war er Rektor an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Siehe auch

Quellen

  • Dr. Johann Nepomuk Buchinger, Julius Echter von Mespelbrunn, Bischof von Würzburg und Herzog von Franken, Würzburg 1843, S. 163