Gabriele Krauss

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabriele Krauss (* 1959 in Aschaffenburg) ist Fremdsprachenkorrespondentin, Dichterin und Schriftstellerin.

Leben und Wirken

1980 absolvierte sie eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin. Heute ist sie als freiberufliche Sprachenpädagogin tätig und lebt in Würzburg.

Literarisches Werk

2010 erschien von Gabriele Krauss der Gedichtband „Die Sängerin am Fluss“, 2011 ihr Band „Liebhaberinnen. Geschichten und anderes“, 2015 folgte der Band „Wunderliche Blume Sehnsucht. Geschichten“.

Siehe auch

Quellen

Weblinks