Friedrich Engelken

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Friedrich Engelken (* 1804 in Oberneuland; † 2. Juli 1879 in München) war Theaterschauspieler und Intendant am Stadttheater in Würzburg von 1849 bis 1853.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Engelken war zunächst Schauspieler, unter anderem in Bremen, Hannover und am Theater an der Wien. Danach leitete er zwischen 1841 und 1853 zuerst das Stadttheater in Bremen und danach das Theater in Riga.

Intendant in Würzburg[Bearbeiten]

1849 wurde Engelken als Nachfolger von Josef Oswald Bürchl Theaterdirektor in Würzburg und behielt die Intendanz über vier Spielzeiten bis ins Jahr 1853. Danach wechselte er nach Augsburg ans dortige Stadttheater. Anschließend war er bis 1869 Intendant in Zürich, Basel, Ulm und München. Er starb unter nicht geklärten Umständen. Seine Leiche wurde in einem Kanal des Englischen Gartens aufgefunden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

  • Friedrich A. Witz, Versuch einer Geschichte der theatralischen Vorstellungen in Augsburg, 1876, S. 106 ff.
  • Deutsches Theater-Lexikon 1, 1953, S. 397

Weblinks[Bearbeiten]