Ernst-August Zeuner

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernst-August Zeuner (* 27. Januar 1894; † 1966) war Oberlehrer und Schriftsteller.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Zeuner war als Volksschullehrer am Oberschulamt in Tübingen registriert. Als Ortsschulrat für die Volks-, Sonder- und Mittelschulen in Stuttgart wurde er pensioniert.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Armbruster, Hans, W. Huss und Ernst-August Zeuner: Das Schullandheim Hallwangen, Stuttgart 1961

Mitgliedschaft[Bearbeiten]

Zeuner war ab 15. Juni 1940 Mitglied der Hätzfelder Flößerzunft

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]