Eberhard

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eberhard war Franziskaner-Minorit und Weihbischof im Bistum Würzburg von 1420 bis 1428.

Weihbischof in Würzburg

Eberhard wurde am 17. März 1412 zum Titularbischof von Sebaste ernannt und war Weihbischof in Würzburg von 1420 bis 1428.

Siehe auch

Weblinks