Dr. Josef-Schneider, Theresia-Stiftung

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dr. Josef-Schneider, Theresia-Stiftung wurde 1924 in Milwaukee (USA) eingerichtet.

Namensgeber

Namensgeber der Stiftung ist der Augenarzt Dr. Josef Schneider, der die Stiftung zu Ehren seiner Mutter Theresia so benannte.

Stiftungszweck

Stiftungszwecke sind die Förderung des Medizinstudiums und die Bekämpfung der Volkskrankheiten. Aus dem Stiftungskapital werden Promotionsarbeiten honoriert, die im Sinne des Stiftungszweckes Vorbildcharakter haben.

Siehe auch

Weblinks