Dorfplatz

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorfplatz  

Stadtbezirk: Dürrbachtal-Oberdürrbach
Postleitzahl: 97080

Gänsebrunnen von Lothar Forster

Lage[Bearbeiten]

Der Dorfplatz liegt in der Ortsmitte von Oberdürrbach an der Straßenkreuzung Schafhofstraße, Zehnthofstraße, Alter Bergweg, Sonnenweg und Hüttenweg

Geschichte[Bearbeiten]

Der Platz bildete bereits in den Anfängen des 20. Jahrhunderts den Mittelpunkt des Ortes Oberdürrbach. 1936 wurde hier das Ehemalige Rathaus (Oberdürrbach) sowie das Feuerwehrhaus errichtet. Einst teilte den Platz der quer darüber verlaufende Ziegelhüttengraben, der von zwei Brücken überspannt wurde. Erst mit der Verrohrung Mitte der 1960er Jahre konnte der Platz komplett genutzt werden, lange Zeit jedoch hauptsächlich als Parkplatz. Maibaum und Weihnachtsbaum wurden in der Folge hier errichtet. Wegen Problemen der Bodenverankerung wurde der Maibaum später an die Dürrbachtalhalle versetzt. Die Stadt Würzburg führte in Zusammenarbeit mit den Oberdürrbacher Vereinen eine Neugestaltung des Platzes durch. Dabei entstand auch der Gänsebrunnen von Lothar Forster, der bis heute den Dorfplatz ziert. [1]

Namensgeber[Bearbeiten]

Der Dorfplatz ist ein zentraler Platz Oberdürrbachs.
Bis zur Eingemeindung trug der Platz nach dem anliegenden Rathaus den Namen Rathausplatz.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der Dorfplatz ist eine rechteckige westliche Ausbuchtung des Hüttenwegs.

Einrichtungen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Zehnthofstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …