Kruzifix Am Nikolaustor

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-63-000-357)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kruzifix Am Nikolaustor befindet sich vor dem Anwesen Am Nikolaustor 4, in unmittelbarer Nähe des Nikolaustors der historischen Stadtmauer Heidingsfelds.

Beschreibung[Bearbeiten]

Das 380 cm hohe Kruzifix aus Sandstein ist durch ein geschwungenes Blechdach geschützt und steht auf einem Muschelkalksockel mit folgender Inschrift: „Gott unD SEIN / er schmertz HaFtE / Mutter mAriA ZU EHr / ... HAD DER WOHL / weise RADH ALHIR / DIESES BILD AUFRICH / ten lAsen Dem ... Sem PDem Ber / 1769“.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Denkmalliste[Bearbeiten]

In der Liste der Baudenkmäler in Würzburg ist das Kruzifix unter der Nummer D-6-63-000-357 zu finden:
„Kruzifix, Inschriftsockel mit Kruzifix, Sandstein und Kalkstein, bez. 1769.“

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …