Christophorus Dinckel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christophorus Dinckel (* 7. September 1667; † 6. Oktober 1733) war katholischer Geistlicher und Ortspfarrer in Rimpar.

Geistliche Laufbahn

Dinckel wurde als Vikar 1690 in das Kollegiatsstift Haug aufgenommen und erhielt ein Jahr später die Priesterweihe. Als Kaplan wirkte er in Dettelbach und in Schonungen/Lkr. Schweinfurt, wo er anschließend als Pfarrer insgesamt sieben Jahre lang wirkte.

Gemeindepfarrer in Rimpar

Daran anschließend wurde er zum Ortspfarrer von Rimpar ernannt, wo er 14 Jahre lang als Seelsorger wirkte. Anschließend kehrte er als Subkustos an das Kollegiatsstift zurück.

Siehe auch

Quellen