Café Schedel (Aub)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schedel Logo.jpg
Café Schedel

Das Café Schedel ist ein Cafe mit angeschlossener Bäckerei und Konditorei im Zentrum der Stadt Aub.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Bäckerei wurde 1662 von Laurentius Schedel gegründet. Seither befindet sich die Bäckerei und Konditorei Schedel in Familienbesitz und wird heute von der Tochter Margarete Karl geführt.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

„Wohngebäude, zweigeschossiger, giebelständiger Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, 18. Jh.“

Platzangebot[Bearbeiten]

Vor dem Haus und auf der Terrasse auf der Rückseite des Gebäudes gegenüber der Stadtpfarrkirche gibt es in den Sommermonaten Außengastronomie.

Spezialitäten[Bearbeiten]

Roggenbrot, das Weizen-Sauerteig-Baguette, Dinkelbrot, Mohnstrudel, handgefertigte Pralinen, Eigenkreationen wie Fruchtbombe oder Auber Berg.

Filiale[Bearbeiten]

Ein weiteres Ladengeschäft betreibt die Bäckerei in Hopferstadt.

Adresse/Kontakt[Bearbeiten]

Café Schedel
Marktplatz 18
97239 Aub
Telefon: 09335 - 277

Öffnungszeiten Café[Bearbeiten]

  • Montag, Mittwoch bis Freitag: 6.00 bis 18.00 Uhr
  • Sonntag 13.00 bis 18.00 Uhr

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Aub/Gollachbrücke


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …