Busental

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Busental war ein Dorf in gleichnamigem Tal zwischen Holzkirchen und Helmstadt nördlich der heutigen Bundesautobahn 3.

Geschichte

Im 12. Jahrhundert hat es ein enormes Bevölkerungswachstum gegeben, so dass selbst schlechte Böden bebaut worden sind. Der Waldanteil lag damals bei nur noch 20 Prozent. Deshalb wurden auch viele neue Ortschaften gegründet.

Ende der Ansiedlung

Untergehen musste auch Busental, das bei seiner Gründung 14 Höfe umfasste. Die Siedlung wurde bis 1470 wieder aufgegeben und war bis zum Ende des 15. Jahrhunderts verschwunden.

Heutige Zeugnisse

An Busental erinnert heute nur noch ein Gemarkungsname.

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …