Alte Brauerei (Uettingen)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Brauerei Zapf (Uettingen))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gasthaus „Alte Brauerei“
Wirtshaus-Ausleger des Gasthauses

Die Brauerei Zapf ist eine kleine Hausbrauerei mit Schankwirtschaft in der Gemeinde Uettingen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Geschichte der Brauerei begann im Jahr 1818 mit der Erteilung der Braukonzession durch die königliche Verwaltung an die Freiherrn von Wolfskeel.

Zunächst betrieb Andreas Fleischmann, anschließend seine Söhne Johann und Michael Fleischmann -zeitweise sogar ohne Braukonzession- die Brauerei mit Gaststätte. Johann Fleischmann verstarb früh und die Umsätze waren rückläufig, so dass schließlich Wilhelm Gottlieb Zapf, ein aus Prühl (Steigerwald) stammender Bierbrauer, das gesamte Anwesen Haus Nr. 83 (jetzt Kirchplatz 2) im Jahre 1883 mit allem Zubehör kaufte und fortan bewirtschaftete.

1918 wurde in Uettingen zum letzten Mal Bier gebraut, da Wilhelm Gottliebs Sohn Leonhard Zapf, ein gelernter Bierbrauer, im Ersten Weltkrieg gefallen war.

Platzangebot[Bearbeiten]

Die Räumlichkeiten bestehen aus Gaststube, Mühlenstübchen und Biergarten im Sommer.

Speisen und Getränke[Bearbeiten]

  • Fränkische und bayerische Spezialitäten
  • Biere der Brauerei Martinsbräu (Marktheidenfeld)
  • Dem Restaurant angeschlossen ist noch eine hauseigene Metzgerei.

Adresse[Bearbeiten]

Gasthaus Alte Brauerei
Kirchplatz 2
97292 Uettingen
Telefon: 09369 - 8221

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Mittwoch und Freitag: 17.00 Uhr - 21.00 Uhr
  • Donnerstag, Samstag und Sonntag: 11.00 Uhr - 21.00 Uhr
  • Montag und Dienstag Ruhetag

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …