Bildstock Truchseßstraße (Baldersheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock in der Truchseßstraße in Baldersheim

Der Bildstock Truchseßstraße ist ein Baudenkmal im Auber Ortsteil Baldersheim.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock steht an der Ecke Truchseßstraße / Neungärtenstraße. (Die Standortangabe St.-Georg-Straße in der Liste des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege für die Baudenkmäler in Aub ist nicht korrekt.)

Beschreibung[Bearbeiten]

„Bildstock, Reliefaufsatz mit „Blutwunder zu Walldürn“ und „Pietà“, sowie mit Kreuzbekrönung, auf abgefastem Vierkantschaft über Tischsockel, neugotisch, Sandstein, bez. 1875.“

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Aufsatz (Feldseite): Relief einer Pietà vor einem Kreuz
  • Aufsatz (Dorfseite): Relief mit „Blutwunder zu Walldürn“

Inschrift[Bearbeiten]

  • Sockel: Errichtet von / Johann Körner / 1875
  • Pfeiler: Renoviert / von Familie / Bruno / Körner / 1990

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …