Bildstock Kreuzelle (Veitshöchheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock Kreuzelle

Der Bildstock Kreuzelle ist ein Baudenkmal in Veitshöchheim.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock befindet sich an der Kreuzelle oberhalb des Grillplatzes am Günterslebener Weg.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Bildstock, rundbogiger Nischenaufsatz, darin modernes Ölbergrelief, auf Postament mit Inschrift, Kalkstein, bez. 1670.“

Aufbau[Bearbeiten]

Gemauerter Sockelfuß, Sockelblock mit Schrifttafel, darauf abgerundete Deckplatte und rundbogiger Nischenaufsatz

Ikonografie[Bearbeiten]

Bildnische: Relief der Ölbergsszene

Inschriften[Bearbeiten]

  • Sockel: DA ERSCHIEN IHM EIN ENGEL VOM HIMMEL VND STÄRKTE IHN. HERR JESUS CHRISTVS SOHN DES LEBENDIGEN GOTTES - DER DV DVRCH DEIN BITTERES LEIDEN VND STERBEN DIE WELT ERLÖST HAST. ERBARME DICH VNSER VND GIB VNSERER GEMEINDE VND IHREN MENSCHEN DEN FRIEDEN DIE GEMEINDE VEITSHÖCHHEIM HAT DIESEN BILDSTOCK IM JAHRE 1970 ORIGINALGETREU SEINEM VERWITTERTEM VORBILDE AVS ROTSANDSTEIN VON 1620 NACHSCHAFFEN VND WIEDER NAHE DES URSPRÜNGLICHEN STANDORTES ERICHTEN LASSEN

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Veitshöchheim, Nr. D-6-79-202-34
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 375 (Online-Fassung)

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

]