Besenbinder

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Besenbinder ist im südlichen Landkreis Würzburg der Spitzname für die Strüther Bürger.

Deutung

Der Begriff kommt von einem Spruch: „Dr Schulz, dar mecht di Baasa, di anera Loit macha di Ring.”

Siehe auch

Quellen

  • Erich Strassner, Fränkischer Volkshumor. Schwanksagen, Schildbürgergeschichten und Ortsneckerein aus Franken, Kommisionsverlag Degener & Co., 1979, S. 207