Baustoffe Fritz

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fritz Logo.jpg

Das Unternehmen Baustoffe Fritz GmbH & Co. KG bertreibt eine von fünf Niederlassungen des Baustoffhandels Fritz mit Sitz in Rimsting/Chiemsee in Heidingsfeld.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Landhandel Fritz wurde im Jahre 1925 von Johann Fritz (1878-1979) in Stetten, einem Ortsteil von Rimsting am Chiemsee, gegründet und langsam aber stetig ausgebaut. Im Jahre 1947 übernahm dessen Sohn Franz das Geschäft. Ab 1970 wurde das Sortiment um den Baustoffbereich erweitert. In den 1990er Jahren wurde aus der Fa. Fritz Land- u. Baustoffhandel ein reiner Baustoffhandel unter dem Firmenname Fritz Baustoffe. Am 1. Mai 1996 wurde das Unternehmen an die Würth-Hochenburger GmbH verkauft Würth-Hochenburger ist, wie die Firma Fritz, ein regionales Baustoffunternehmen mit einer über 90-jährigen Firmengeschichte und in Westösterreich Marktführer im Baustoffhandel. Der Name Fritz Baustoffe blieb auch nach dem Verkauf bestehen. 2014 wurde das Vertriebsnetz um die Niederlassung der Fritz Dämm- und Bausystem in Würzburg erweitert.

Produktpalette[Bearbeiten]

In Würzburg existieren die Fachabteilungen:

  • Fußbodentechnik
  • Hochbau
  • Putz & Fassade
  • Technische Isolierung
  • Trockenbau

Anschrift[Bearbeiten]

Baustoffe Fritz GmbH &. Co. KG
Winterhäuser Straße 98
97084 Würzburg
Telefon: 0931 - 780 114-0

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag bis Donnerstag: 7.00-17.00 Uhr
  • Freitag: 7.00-15.00 Uhr

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …