Backhäuslesfest (Eisingen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Backhäuslesfest ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung in Eisingen.

Geschichte[Bearbeiten]

Bei diesem Fest wird in dem noch erhabenen alten Steinbackofen Brot und Blootz gebacken. Organisiert wird es vom örtlichen Festausschuss der Vereine. 1855 forderte das königlich-bayerische Landgericht, dass zum Schutz vor Feuer und zum Schutz der Resource Holz zwei öffentliche Backhäuser im Ort zu errichten seien. Bis dahin war an den meisten Höfen und Häusern ein privatrt Backofen zu finden. Der Abbruch des Backhauses des Oberdorfes im westlichen Ortsteil wurde 1952 vom Gemeinderat beschlossen.

Ablauf[Bearbeiten]

Termin[Bearbeiten]

► siehe Veranstaltungskalender

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]