Bürgerhaus (Roßbrunn)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bürgerhaus Roßbrunn

Das Bürgerhaus Roßbrunn ist eine kommunale Veranstaltungseinrichtung im Waldbüttelbrunner Ortsteil Roßbrunn.

Geschichte[Bearbeiten]

Das ehemalige Vereinsheim des SC Roßbrunn-Mädelhofen e.V. wurde zu einem Bürgerhaus für alle Einwohner erweitert. 1979 wurde das heutige Feuerwehrgerätehaus im Untergeschoss des Bürgerhauses seiner Bestimmung übergeben.

Im November 2015 hat der Waldbüttelbrunner Gemeinderat die Umbaumaßnahmen festgelegt und die Fachplaner für den Um- und Anbau des Bürgerhauses beauftragt. Besondere statische Herausforderungen boten die Hanglage des Gebäudes und die Wände der Feuerwehrgarage, die mit der darüber liegenden Decke einen zusammenhängenden Rahmen bilden. Architekt Karl-Heinz Rösch vom Architekturbüro Bluebox Architekten plante noch schalltechnische Verbesserungen im Saal, eine Wärmepunmpenanlage zur Energiegewinnung, einen unterirdischen Flüssiggastank und eine neue Kücheneinrichtung. Auf die Dach-Photovoltaik-Anlage musste aufgrund des ungünstigen Einstrahlwinkels am Standort verzichtet werden. 2018 wurde die energetische Sanierung, die Auffrischung der Außenfassade und die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses und Bürgerhauses abgeschlossen.

Angebot[Bearbeiten]

Das Gebäude bietet Platz für maximal 192 Personen, ein Gemeindezimmer für Bürgersprechstunden, eine komplette Großküchen- und Sanitärausstattung, einen Balkon mit Blick auf den Fußballplatz. Es kann von den örtlichen Vereinen und Bewohnern für kulturelle oder gesellschaftliche Anlässe angemietet werden.

Kontakt[Bearbeiten]

Bürgerhaus Roßbrunn
Rouchesbrunnstraße 9
97297 Waldbüttelbrunn
Telefon: 09369 - 2982

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …