Anna und Alfons Kilian Stiftung

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anna und Alfons Kilian Stiftung ist eine allgemeine nicht-kommunale Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Würzburg.

Namensgeber

Namensgeber ist das Ehepaar Kilian, Stifter Alfons Kilian.

Geschichte

Die Stiftung wurde 14. Februar 2001 gegründet und wird durch den dreiköpfigen einzelvertretungsberechtigten Stiftungsvorstand vertreten.

Stiftungszweck

Zweck der Stiftung ist die Unterstützung zahlreicher gemeinnütziger Organisationen zur Förderung der Wohlfahrtspflege, Alten-, Jugend- und Gesundheitshilfe. Der Zweck wird verwirklicht durch die materielle Unterstützung von beispielsweise folgender Körperschaften:

Kontakt

Anna und Alfons Kilian Stiftung
c/o UniCredit Bank AG
8100WRR
Lorenzer Platz 21
90402 Nürnberg

Siehe auch

Weblinks