Anita Krämer-Gerhard

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anita Krämer-Gerhard (* in Astheim) ist Grafikdesignerin und war Fränkische Weinkönigin und deutsche Weinprinzessin.

Repräsentantin des Frankenweins

Anita Krämer-Gerhard war zunächst Weinprinzessin ihres Heimatortes Astheim (Stadt Volkach/Lkr. Kitzingen). Im März 1981 wurde sie fränkische Weinkönigin.

Deutsche Weinprinzessin

Deutsche Weinprinzessinnen sind Vertreterinnen der Deutschen Weinkönigin. Pro Jahr erhalten diejenigen Bewerberinnen, die im 2. Wahlgang zur Deutschen Weinkönigin unterlegen waren, den Titel einer Weinprinzessin. Sie sind damit ebenso wie die Weinkönigin im Auftrag des Deutschen Weininstitutes Repräsentantinnen des deutschen Weines.

Heutige Tätigkeit

Heute ist sie erste Vorsitzende des Gewerbeverbandes Volkacher Mainschleife e.V. und ist Organistin der katholischen Stadtpfarrkirche.

Siehe auch

Quellen

Fränkischer Weinbauverband e.V.: 59 Jahre Fränkische Weinkönigin - Eine Chronologie, Würzburg, 2014

Weblinks