An der Jahnhöhe

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
An der Jahnhöhe  

Stadtbezirk: Heidingsfeld
Postleitzahl: 97084

An der Jahnhöhe 2

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Straße An der Jahnhöhe verbindet die Andreas-Grieser-Straße mit der Hofmannstraße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Die Turngemeinde Heidingsfeld nutzte seit 1873 zunächst eine Turnhalle am Glacisweg 1. Als diese zu klein wurde, erwarb der Verein 1924 die Wilhelmshöhe, den Lagerkeller der Brauerei Georg Schmelz. Sie nannten das Gelände zu Ehren des Turnvaters Jahn fortan Jahnhöhe und errichtete dort eine neue Turnhalle. [1]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • An der Jahnhöhe ist verkehrsberuhigt und nur für Anlieger befahrbar.

Einrichtungen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Hofmannstraße
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Klingenstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rainer Leng (Hrsg.): Die Geschichte der Stadt Heidingsfeld. S. 609

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …