Abenteuerspielplatz Lengfeld

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Abenteuerspielplatz Lengfeld ist eine jährliche Veranstaltung, die drei Wochen lang in der zweiten Hälfte der Sommerferien stattfindet. Kinder von 6-12 Jahren bauen hier mit Hilfe von Betreuern selbst ihr mittelalterliches Herbipolis parva (Klein-Würzburg). Standort ist im Kürnachtal (Stadtbezirk Lengfeld). In ihrer Stadt können die Kinder dann Handwerke ausprobieren, im Theater auftreten und vieles mehr. Die Veranstaltung gibt es seit 1989.

Betreuung erfolgt tagsüber 10-13 und 14-17 Uhr (zusätzliche Früh- und Mittagsbetreuung ist nach Anmeldung möglich).

Informationen und Voranmeldung: Fachbereich Jugend und Familie der Stadt Würzburg (Kids, Jiz & Fiz auf wuerzburg.de).

Weblinks[Bearbeiten]