AFN-Sendemast Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AFN-Sendemast Würzburg

Der AFN-Sendemast Würzburg war ein 40 Meter hoher, gegen Erde isolierter Sendemast zur Verbreitung von AFN-Radioprogrammen auf UKW (Frequenz: 104,9 MHz) und Mittelwelle (Frequenz: 1143 kHz) auf dem Areal der Leighton Barracks.

Der AFN-Sendemast Würzburg wurde 2009, ein Jahr nach dem Abzug des US-Militärs aus Würzburg abgerissen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …