ADAC

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ADAC-Logo.svg.png

Der Allgemeinde Deutsche Automobilclub Deutschland e.V. kurz: ADAC ist mit knapp 18 Millionen Mitgliedern bundesweit der größte Verkehrsverein Deutschlands mit Sitz in München.

Vereinzweck[Bearbeiten]

Zweck des ADAC ist die Wahrnehmung und Förderung der Interessen des Kraftfahrwesens, des Motorsports und des Tourismus. Er bietet direkt oder über Tochterunternehmen diverse Dienstleistungen im Reise- und Versicherungssektor an und produziert Stadtpläne sowie Straßenkarten. Außerdem betreibt er mehrere Fahrsicherheitszentren. Die ursprüngliche und bekannteste Dienstleistung des Clubs ist die Pannenhilfe. Außerdem betreibt der ADAC über die ADAC Luftrettung gGmbH die zweitgrößte Flotte von Rettungshubschraubern in Deutschland, zu denen auch der örtliche Christoph 18 gehört.

Verbreitung[Bearbeiten]

In Deutschland erbringen 200 Geschäftsstellen alle Leistungen, die der Club bietet. Etwa 160 zusätzlichen Vertretungen bieten die wichtigsten Leistungen des ADAC an.

Kontakt[Bearbeiten]

ADAC Geschäftsstelle Würzburg
Sternplatz 1
97070 Würzburg

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Montag bis Freitag: 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 09.30 bis 13.00 Uhr

Vereinskontakt[Bearbeiten]

ADAC Ortsclub Würzburg e.V.
Kurzes Roth 9
97230 Estenfeld

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]