1303

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1283 << | 1293 | 1294 | 1295 | 1296 | 1297 | 1298 | 1299 | 1300 | 1301 | 1302 | 1303 | 1304 | 1305 | 1306 | 1307 | 1308 | 1309 | 1310 | 1311 | 1312 | 1313 | >> 1323

Ereignisse[Bearbeiten]

30. August
Aufhebung der Reichsacht durch König Albrecht I. von Österreich.
ohne konkretes Datum
  • Andreas von Gundelfingen wird Fürstbischof von Würzburg. Um Schwierigkeiten mit der Geistlichkeit aus dem Weg zu gehen, löst er bei Amtsantritt die Zünfte auf. Ein Schiedsspruch ordnet ein Zunftverbot an. Ihre erneute Duldung wird in das Ermessen des Fürstbischofs gestellt.

Gestorben[Bearbeiten]

12. Juli
Fürstbischof Manegold von Neuenburg stirbt in Würzburg.