Friedrichstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrichstraße  

Stadtbezirk: Zellerau
Postleitzahl: 97082


Durch eine Allee begrünte Friedrichstraße
Friedrich-Koenig-Gymnasium in der Friedrichstraße

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Friedrichstraße verbindet die Wörthstraße mit dem Moscheeweg parallel zur Frankfurter Straße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Die Straße wurde anlässlich des 150. Todestages im Jahr 1936 nach König Friedrich II. von Preußen benannt. [1] Zuvor hieß sie Adelgundenstraße nach Prinzessin Adelgunde Auguste von Bayern und Herzogin von Modena (siehe Adelgundenweg).

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Friedrichstraße ist verkehrsberuhigt und größtenteils Spielstraße.
  • Die Nordseite der Straße ist überwiegend mit Alleebäumen bepflanzt und dient als Parkfläche.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

  • Kampfsport Center (Friedrichstr. 37 Rückgebäude)

ÖPNV[Bearbeiten]

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestellen: Neunerplatz, Hartmannstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Würzburger Wohnungsbuch 1939

Kreuzende Straßen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …