Zum Marienbeck

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zum Marienbeck war eine in der Bäckentradition stehende Weinstube mit Café und Konditorei in der Bronnbachergasse 10.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Marienbeck wurde im Juli 1951 neu eröffnet. Betreiber waren Bäckermeister Karl Schug und seine Frau. [1] Später befand sich hier das Café Vogel mit Konditorei. [2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Main-Post, 7. Juli 1951, Eröffnungsanzeige
  2. Adressbuch 1967

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

ehemaliger Standort:

Die Karte wird geladen …