Volker Omert

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Volker Omert (* 1963) ist Ökonom, Moderator, Medienberater und Redakteur in Würzburg. Seit der Kommunalwahl 2020 ist er Mitglied im Würzburger Stadtrat.

Leben und Wirken

Nach dem Studium der Betriebswirtschaft an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg begann er beim Lokalradio in Würzburg und war bis Ende 2010 Chefredakteur, Rundfunkmoderator und Programmverantwortlicher bei Radio Charivari im Funkhaus Würzburg. Anschließend wechselte er zum lokalen Fernsehen und ist als Moderator und Talkmaster bei TV Mainfranken zu sehen.

Politische Laufbahn

Zur Kommunalwahl 2020 vertrat er die Freien Wähler als einer von sechs Kandidaten für das Amt des Würzburger Oberbürgermeisters. Bei der Wahl zum Würzburger Stadtrat 2020 zog er in das Stadtparlament ein.

Siehe auch

Quellen

Weblinks