Unabhängige Liste Oberpleichfeld

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
ULO Logo.JPG

Die Unabhängige Liste Oberpleichfeld ist eine lokale Wählervereinigung in Oberpleichfeld.

Geschichte

Die Anfänge der ULO waren 1989, als sie sich bei der Kommunalwahl 1990 bewarb und gleich zwei Gemeinderäte stellen konnte. Bei den folgenden Gemeinderatswahlen konnte die Anzahl der ULO-Räte regelmäßig gesteigert werden. Im Oktober 2001 wurde von den damaligen Mitgliedern der Wählervereinigung der Verein „Unabhängige Liste Oberpleichfeld“ gegründet.

Vereinszweck

Zweck und Aufgabe der Wählervereinigung „Unabhängige Liste Oberpleichfeld“ (ULO) ist gemäß Satzung unter anderem, den Bürgern der Gemeinde Oberpleichfeld eine Organisationsform zu bieten, die es ermöglicht, alle kommunalen Angelegenheiten in politischer, religiöser und kultureller Freiheit und Unabhängigkeit zu vertreten und zu bestimmen. Die ULO dient dabei ausschließlich dem Allgemeinwohl und verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen. Mitglied kann jede in der Gemeinde Oberpleichfeld wahlberechtigte Person werden.

Kommunalpolitik

Seit der Kommunalwahl 1990 ist die Partei im Oberpleichfelder Gemeinderat vertreten. Von 2008 bis zu seinem Tode 2014 stellte sie mit Raimund Hammer erstmals den ersten Bürgermeister.

Kontakt

Unabhängige Liste Oberpleichfeld
1. Vorsitzender Gerhard Habel
Johannistr. 32
97241 Oberpleichfeld

Siehe auch

Weblinks