Rosi Wanner

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rosi Wanner (* 1961 in Düsseldorf) ist Kinderbuchautorin und lebt mit ihrer Familie in Kürnach.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Zum Studium der Geografie und Volkswirtschaftslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg kam Rosi Wanner 1981 nach Würzburg, wo sie fünfzehn Jahre lang als Softwareentwicklerin im IT-Bereich tätig war.

Schriftstelleriches Laufbahn[Bearbeiten]

Angeregt durch die Lesebegeisterung ihres Sohnes, begann sie eigene Geschichten zu schreiben und die Idee zur Karottenbande entstand.

Werke[Bearbeiten]

Die Karottenbande gibt es inzwischen in fünf Bänden. Diese Werke fanden Eingang in die Grundschulbücher der Jahrgangsstufe 3 und 4 für den Deutschunterricht, sowie in das Leseförderprogamm "Antolin". Erschienen sind die Bücher im Verlag Peter Hellmund.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]