Riedelkreuzweg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Riedelkreuzweg  

Stadtbezirk: Dürrbachtal/Dürrbachau
Postleitzahl: 97080

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Der Riedelkreuzweg verlängert den Schenkenschloßweg ab der Einmündung Am Riedelskreuz als Stichstraße zum Flugplatz Schenkenturm.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist der Bildstock „Riedelskreuz"

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der Riedelkreuzweg ist die Zufahrt zum Hangar des Verkehrslandeplatz.
  • Er ist ab der Einmündung Am Schenkenturm nur für Anlieger freigegeben und eine Sackstraße.

Angrenzende Straßen[Bearbeiten]

Einrichtungen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Alfred-Nobel-Straße


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

historische Karte des Bayern-Atlas

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …