Residenz-Gaststätten

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gesandtenbau an der Südseite des Residenzplatzes
Haupteingang der Residenz-Gaststätten

Die Residenz-Gaststätten befanden sich auf der Südseite des Residenzplatzes im Gesandtenbau. In der warmen Jahreszeit standen auch die Heckennischen auf der Terrasse mit insgesamt 100 weiteren Plätzen zur Verfügung. Der Biergarten mit seinen riesigen alten Kastanien lud mit seinem Grill und einer großen Getränkeauswahl ebenso zum Verweilen ein.

Die Residenz Gastro & More GmbH & Co. KG stellte zum 31. Juli 2014 den Betrieb der Residenz-Gaststätten ein. Im Mai 2015 wurde in den Räumlichkeiten mit Biergarten das Lokal b.neumann eröffnet.

Angebot[Bearbeiten]

Die Speisekarte der Residenz-Gaststätten wechselte viermal im Jahr. So galt etwa von Mitte März an die Frühlingskarte, von Juni bis September die Sommerkarte. Ausgetauscht wurde jeweils zum astronomischen Jahreszeitenwechsel.

Restaurant
  • Sehr reichhaltige und abwechslungsreiche Speisekarte
  • Fränkische Leckereien
  • Spezialitäten aus der eigenen Pâtisserie
  • Große Wein- und Getränkekarte
Terrasse
  • Speisekarte wie im Restaurant
  • Zusätzlich: Vesperkarte
  • Große Wein- und Getränkekarte
Biergarten unter Kastanienbäumen

Anschrift[Bearbeiten]

Residenz-Gaststätten
Residenz Gastro & More GmbH & Co. KG
Residenzplatz 1
97070 Würzburg

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Residenzplatz


Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Restaurant: täglich von 11.00 bis 24.00 Uhr
Terrasse: täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr (nur geöffnet bei schönem Wetter)
Biergarten: täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr (bei schönem Wetter ab Ostern geöffnet)

Vormieter[Bearbeiten]

  • Hofkellerei-Weinstuben

Literatur[Bearbeiten]

  • Stadelmayer-Gräter-Dettelbacher: Merian Reiseführer Mainfranken. Deutscher Taschenbuchverlag, München 1984, S. 234. ISBN 3-423-03720-2, S. 229

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …