Otto Gehr

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Otto Gehr

Otto Gehr war CSU-Kommunalpolitiker und Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim von 1960 bis 1972.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Gehr war am 6. Januar 1946 einer der Gründungsmitglieder des CSU-Ortsverbandes, wo Bürger aus dem einfachen Volk nach der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands, den Mut und die Kraft hatten die politischen Kräfte neu zu bündeln, aus den Fehlern der Weimarer Republik und dem Nationalsozialismus zu lernen und Deutschland zu verändern.

Bürgermeister in Greußenheim[Bearbeiten]

Otto Gehr war erster Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim von 1960 bis 1972. .

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]