Ole Wendt

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Ole Wendt (* 5. Oktober 1992 in Kiel) war Basketball-Bundesligaspieler der s.Oliver Würzburg.

Sportliche Laufbahn

Er spielte als Jugendlicher für die Itzehoe Eagles und in der U20 der Paderborn Baskets, wo er mit einer Doppellizen ein Jahr für Salzkotten auflief. Nach dem Wechsel zu den webmoebel Baskets lief er zwei Spielzeiten lang für den Erstligisten Phoenix Hagen auf.

Sportliche Erfolge

  • 2013: Deutscher Vizemeister mit Phoenix Hagen

Spieler in Würzburg

In der Saison 2014/2015 spielte der Pointguard in Würzburg. Im Alter von nur 23 Jahren musste er verletzungsbedingt seine aktive Sportkarriere beenden, studierte in Paderborn und arbeitet als Basketballtrainer mit B-Trainer-Lizenz bei den Paderborn Baskets in der 2. Regionalliga.

Siehe auch

Weblinks