Judith Schnell

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Judith Schnell

Judith Kunz (geb. Schnell) (* in Menden/Sauerland) war fünf Jahre lang Kirchenmusikerin, Chorleiterin und Domkantorin in Würzburg.

Leben und Wirken

Nach dem Abitur studierte sie Katholische Kirchenmusik an der Musikhochschule Köln. Ab 2002 war sie als Kirchenmusikerin im Erzbistum Köln tätig und arbeitete bis 2005 als musikalische Assistentin des Kölner Domkapellmeisters.

Domkantor im Bistum Würzburg

Von 2005 bis 2010 wirkte sie als Domkantorin und Leiterin der Mächenkantorei in Würzburg. Heute ist sie Domchordirektorin im Bistum Limburg/Lahn.

Ehrungen und Auszeichnungen

  • 2005: Weltjugendtagsmedaille durch Papst Benedikt XVI.

Siehe auch

Weblinks