Hotel-Café Zehnter (Gaukönigshofen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hotel-Café Zehnter in Gaukönigshofen

Das Hotel-Café Zehnter ist ein Beherbergungsbetrieb im der Gemeinde Gaukönigshofen.

Geschichte

Das Familienunternehmen ist bereits seit 1974 unter dem Namen Café Weinstube Zehnter im Gastronomiebereich tätig. 1885 wurde die Feinbäckerei gegründet, 1949 übernahm sie Valentin Zehnter und gab sie 1972 an seinen Sohn und jetzigen Inhaber Gerhard Zehnter weiter. 1980 wurde der Festsaal eingeweiht, 1992 das Hotel eröffnet und 2003 erweitert. Die ehemalige Kegelbahn wurde 2001 geschlossen.

Ausstattung

In dem Hotel stehen 12 modern eingerichteten Doppelzimmer, 2 Mehrbettzimmer und 7 Einzelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer mit

  • Bad mit Dusche/WC/Fön
  • TV
  • W-LAN

Anschrift

Hotel-Café Zehnter
Julius-Echter-Straße 1
97523 Gaukönigshofen
Telefon: 09337 - 9 71 00
Telefax: 09337 - 9 71 01 0
E-Mail: hotel@hotel-cafe-zehnter.de

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Gaukönigshofen/Torstraße


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …