Heiligenfigur Wegscheide (Randersacker)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heiligenfigur Wegscheide

Die Heiligenfigur Wegscheide ist ein Baudenkmal in Randersacker.

Standort

Die Skulptur steht an der Ecke Wegscheide 18, Friedhofstraße 12,

Baubeschreibung

„Heiligenfigur, Muttergottesskulptur auf Pfeiler mit Inschrift, Kalkstein, bez. 1835.“

Aufbau

Fundamentsockel in Mauer eingelassen, Bodenplatte darüber Sockelblock mit gerahmter Schriftplatte und profilierter Abdeckplatte, oben Basisplatte und Freifigur farbig gefasst

Ikonografie

  • Plastik: Maria mit dem Kinde

Inschrift

  • Sockel: ERRICHTET VON GEORG SCHÖPFLEIN UND DESEN EHE FRAU MARIA ANNA 1835

Siehe auch

Quellen

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Randersacker, Nr. D-6-79-175-110
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 339.

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …