Grundschule Würzburg-Heuchelhof

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grundschule Heuchelhof Logo.jpg

Die Grundschule Würzburg-Heuchelhof war die erste städtische Elementarschule im damals neu gegründeten Stadtteil Heuchelhof.

Geschichte

Mit Bebauung des ersten Bauabschnittes H1 entstand auch die Grundschule innerhalb des Straßburger Rings. Mit Ausweitung des Stadtteils und des damit einhergehenden Bevölkerungszuwachses entstand im südlichen Stadtbezirk als zweite Grundschule das Schulhaus der Leonhard-Frank-Volksschule.

Angebot

  • Jeweils zwei Klassen einer Jahrgangsstufe werden ganztägig unterrichtet.
  • Die Schule bietet insbesondere Deutschförderung oder Fremdsprachenunterricht in Russisch.
  • Der Schule angegliedert ist ein psychologischer Beratungsdienst und die Erziehungsberatungsstelle Heuchelhof.

Partnerschulen

Mit der Escola Municipal Arc Iris in Barcelona und der Nikolaus-Lenau-Schule in Gmunden (Oberösterreich) besteht eine internationale Partnerschaft im Rahmen des europäischen Bildungsprojekts Comenius.

Kontakt

Grundschule Würzburg-Heuchelhof
Römer Straße 1
97084 Würzburg
Telefon: 0931 - 26080710

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …