Gerhard-Pröschel-Stiftung

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gerhard-Pröschel-Stiftung war eine allgemeine nicht-kommunale Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Würzburg.

Namensgeber

Namensgeber und Stifter war der Bäckermeister und Kommunalpolitiker Gerhard Pröschel.

Geschichte

Die Stiftung wurde 2012 gegründet und ist kurz danach, am 22. März 2012, erloschen.

Stiftungszweck

Alleiniger Zweck war die Aufrechterhaltung des Familienvermögens.

Kontakt

Gerhard-Pröschel-Stiftung
Augustinerstr. 14
97070 Würzburg

Siehe auch

Weblinks