Georg-Häfner-Haus

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Georg-Häfner-Haus

Das Georg-Häfner-Haus ist ein Studentenwohnheim des Vereins Studentenburse Würzburg e.V. am Mönchberg.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Studentenwohnheim entstand an Stelle der ehemaligen Kinderklinik am Mönchberg und wurde 2011 bzw. 2013 eröffnet. Die Betreuung des Hauses obliegt dem St.-Bruno-Werk.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist der selig gesprochene Priester und Märtyrer Georg Häfner.

Angebot[Bearbeiten]

Das Haus bietet 71 Einzelzimmerplätze und 5 Familienappartements, die teilweise mit mit Dusche und Kitchenette ausgestattet sind. Ein Teil der Zimmer ist mit Schrank, Bett, Tisch und Stuhl möbliert.

Anschrift[Bearbeiten]

Georg-Häfner-Haus
Mönchbergstraße 27
97074 Würzburg

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Barbarastraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …