Friedhof Winterhausen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedhofskreuz

Der Friedhof Winterhausen grenzt nördlich und südlich unmittelbar an die Nikolkauskirche auf dem Kirchberg in der Marktgemeinde Winterhausen.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Der Friedhof ist eine ummauerte Anlage mit historischem Kern mit Grabdenkmälern des 18.-20. Jh.; Das Friedhofskreuz ist ein Sandstein-Kruzifix auf Postament, neugotisch aus dem Jahr 1862.

Das älteste noch auf einem Grabstein erhaltene Geburtsjahr datiert aus dem Jahr 1812.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …