Franz Wiesen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Wiesen (* 1777 in Würzburg; † 1826 ebenda) war Kunstmaler und Kupferstecher in Würzburg.

Leben und Wirken

Menna erhielt seine Ausbildung bei Johann Christoph Fesel und war ansonsten Autodidakt.

Genre

Wiesen war als Miniaturmaler, Kalligraph und Kupferstecher in Würzburg tätig.

Siehe auch

Weblinks