Franconia Alliance of Science and Technology

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
FAST Logo.jpg

Die Franconia Alliance of Science and Technology (FAST) ist ein regionaler Hochschulverbund für Wissenschaft und Technologie im Nordwesten Bayerns.

Geschichte[Bearbeiten]

Die fünf Einrichtungen arbeiteten seit langem in verschiedenen Bereichen der Wissenschaft, Forschung und Lehre zusammen. Schließlich wurde eine Allianz gegründet, um bei gemeinsamen Themen im Bereich Wissenschaft und Technologie eng zu kooperieren. Der FAST-Verbund umfasst rund 44.000 Studierende in ca. 180 Bachelor- und 110 Master-Studiengängen, die von rund 800 Professorinnen und Professoren betreut werden. Damit ist der Hochschulverbund mit Allianzen anderer Metropolregionen vergleichbar.

[Bearbeiten]

Das Logo des Verbundes zeigt die Verbindungslinien zwischen den vier Städten, in denen die Mitglieder der Allianz angesiedelt sind.

Zielsetzung[Bearbeiten]

Die Ziele der Franconia Alliance of Science and Technology betreffen insbesondere:

  • gemeinsame Projekte in der Lehre
  • abgestimmte Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten
  • Maßnahmen zur Durchführung von Verbundpromotionen
  • Kooperationen mit der Wirtschaft

Die Kooperation unterstützt auch die regionale Umsetzung des durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst initiierten Bayerischen Wissenschaftsforums (BayWISS), mit dem die Durchlässigkeit wissenschaftlicher Karrierewege im Freistaat Bayern unter Berücksichtigung hoher Standards weiter ausgebaut wird.

Mitglieder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]