Fine ARTS

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Finearts Logo.jpg

Fine A.R.T.S. ist eine Würzburger Kunst- und Antiquitätenmesse, die jährlich in den Räumlichkeiten des Kulturspeichers stattfindet.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Messe entwickelte sich aus dem Würzburger Kunstmarkt, der erstmals 1971 in der städtischen Galerie als Gemeischaftsausstellung des örtlichen Kunsthandels durchgeführt wurde. Von Beginn an fand die Veranstaltung große regionale wie internationale Beachtung [1].

Angebot[Bearbeiten]

Fine A.R.T.S. bietet zahlreiche Schau- und Verkaufsstände für zeitgenössisches Kunsthandwerk sowie Kunst und Antiquitäten. Dazu findet Freitag bis Sonntag ein kulturelles Rahmenprogramm statt. Veranstalter der Messe ist der Verein zur Förderung der Kunst und Geschichte in Nordbayern e.V.

Termin[Bearbeiten]

► siehe Veranstaltungskalender

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Würzburg - heute. Zeitschrift für Kultur und Wirtschaft. Nr. 14/1972. S. 108

Weblinks[Bearbeiten]