Heiligenfigur Hauptstraße 4 (Unterpleichfeld)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-201-4A)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Immaculata Hauptstraße 4

Die Heiligenfigur Hauptstraße 4 ist ein Baudenkmal in Unterpleichfeld.

Standort[Bearbeiten]

Die Marienfigur steht an der Wand der Sauerkrautfabrik am Gasthof Bötsch in der Hauptstraße 4.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Heiligenfigur, Maria Immaculatà auf hohem Postament mit Baldachin, Sandstein, bez. 1787.

Aufbau[Bearbeiten]

Bodenplatte, darüber Sockel mit gezierter Schriftkartusche und mehrfach profilierte Abdeckplatte, zu Füßen der Freifigur (im Strahlenkranz mit Lilie) volutengezierte Weltkugel und Schlange, darüber baldachinartiger Wetterschutz

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Plastik einer Immaculata

Inschrift[Bearbeiten]

  • Sockel: 1787 errichtet durch Wilhelm Bötsch. 1796 blieb sie bei der völligen Niederbrenung Unterpleichfelds erhalten. Renoviert 1984

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Unterpleichfeld, Nr. D-6-79-201-4
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 363

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …