Heiligenfigur Hauptstraße 4 (Unterpleichfeld)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-201-4A)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Immaculata Hauptstraße 4

Die Heiligenfigur Hauptstraße 4 ist ein Baudenkmal in Unterpleichfeld.

Standort

Die Marienfigur steht an der Wand der Sauerkrautfabrik am Gasthof Bötsch in der Hauptstraße 4.

Beschreibung

„Heiligenfigur, Maria Immaculatà auf hohem Postament mit Baldachin, Sandstein, bez. 1787.“

Aufbau

Bodenplatte, darüber Sockel mit gezierter Schriftkartusche und mehrfach profilierte Abdeckplatte, zu Füßen der Freifigur (im Strahlenkranz mit Lilie) volutengezierte Weltkugel und Schlange, darüber baldachinartiger Wetterschutz

Ikonografie

  • Plastik einer Immaculata

Inschriften

  • Sockel: 1787 errichtet durch Wilhelm Bötsch. 1796 blieb sie bei der völligen Niederbrenung Unterpleichfelds erhalten. Renoviert 1984

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Unterpleichfeld, Nr. D-6-79-201-4
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 363 (Online-Fassung)

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …